Junghundekurse


Junghundekurse

Junghundetraining ab der 16. Woche bis ca. 7 Monate

Nach dem Welpenkurs braucht der Junghund weiterhin einen spielerischen Aufbau des bisher Gelernten.
Wir legen Wert auf eine gute Bindung von Hund und Hundeführer, denn Bindung ist die Voraussetzung zur Erziehung.

Kursinhalt:

  • Lernverhalten Hund, Belohnen, Motivieren
  • Blickkontakt, Konzentration
  • Allgemeine Körpersprache Hund-Hund und Mensch-Hund
  • Sitz, Platz, Warten
  • Rückruf mit und ohne Ablenkung
  • Abbruchsignal
  • Aufbau "an lockerer Leine gehen"
  • Richtiges Spielen (rasseabhängig)
  • Unterschied Locken und Belohnen
  • Beschäftigung auf dem Spaziergang im Alltag

Voraussetzungen:

  • dem Alter entsprechend vollständige Impfung
  • ein gesunder Hund

Mitbringen:

  • Impfausweis (zur 1. Lektion)
  • Halsband oder Gstältli plus Halsband sowie eine Leine (KEINE Flexileine)
  • Lieblingsspielzeug
  • Kleine geschnittene Würstli (nach Möglichkeit nicht in einem Raschelsäckli)
  • Kursgeld (bitte abgezählt)

Bitte beachten:

  • Den Hund vor dem Kurs nicht füttern
  • Der Hund kommt versäubert und angeleint auf den Platz
  • Bei Verhinderung bitte abmelden

Anmeldeformular für Kurse